Um unsere Webseite für Sie optimal bereitstellen zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. We use cookies in order to provide you with the best possible service on our website. By using the website, you consent to the use of cookies. For more information on cookies, please refer to our Privacy Policy. ES
We use cookies in order to provide you with the best possible service on our website. By using the website, you consent to the use of cookies. For more information on cookies, please refer to our Privacy Policy.
IT
We use cookies in order to provide you with the best possible service on our website. By using the website, you consent to the use of cookies. For more information on cookies, please refer to our Privacy Policy.
CN
We use cookies in order to provide you with the best possible service on our website. By using the website, you consent to the use of cookies. For more information on cookies, please refer to our Privacy Policy.

Einverstanden Agreed Agreed Agreed Agreed Datenschutzerklärung Privacy Policy Privacy Policy Privacy Policy Privacy Policy

PHP 7.1



» Deutsch » Musterkollektionsmaschinen » Wasserfall-Kleben » Verbrauchsmaterial / Polystep

Verbrauchsmaterialien und Etiketten

Heisssiegel-Papier, -Vlies und -Gewebe als Trägermaterial für Wasserfall- und Hängekollektionsmaschinen, Selbstklebebänder für die Kantenfixierung zum Schutz vor Ausfransung sowie Etiketten mit Spezialklebstoff mit höchster Klebkraft sind in allen Grössen erhältlich.

POLYSTEP Doppelseitiger Selbstklebefilm

Zur rationellen Herstellung von Farbmusterkarten mit schuppenförmig angeordneten Schlaufenmustern oder überlappend aufgereihten flachen Mustern. Einfache Verarbeitung ohne maschinelle Hilfsmittel, ideal für Heimarbeit. Exaktes Anlegen der Musterstreifen dank liniertem Deckpapier. Geeignet für alle Mustermaterialien.

"Wasserfall"-Kleben

Die aktuelle Palette an "Wasserfall"-Maschinen reicht vom preisgünstigen Halbautomaten bis zur vollautomatischen Produktionslinie: